Facebook Seite der BLUP BBS gelöscht

Ich bin kein besonders großer Fan von Facebook und nutze die Plattform nur sehr unregelmäßig. Da die Facebook Seite der BLUP nach nun rund eineinhalb Jahre nur 11 „Likes“ aufweist und die Inhalte eins zu eins aus der News Seite der Box stammen, habe ich die Facebook Seite wieder gelöscht.

Ursprünglich sollte sie als zusätzlicher Kanal dienen, damit Interessierte auf dem Laufendem bleiben und „alten Hasen“ aus den ersten Jahren der BLUP, die Mailbox wieder in Erinnerung zu rufen. Diese Strategie ging scheinbar nicht auf. Der Content war eindeutig zu speziell und doch nicht interessant genug.

Weiter Hintergrund für die Löschung ist die immer recht schwammige Rechtsgrundlage bezüglich des Datenschutzes, Impressumspflicht, Facebook eigene Bestimmungen und so weiter.

Um trotzdem auf dem Laufendem zu bleiben, empfehle ich, den RSS Feed zu abonnieren oder mein privates Google+ Profil einzukreisen.

Ich danke den 11 „Likes“ und hoffe, man findet sich auf den anderen Social Media Kanälen wieder.

Kommentare (0)


Dieser Thread wurde geschlossen.