Umstellung des Fido Mailers

Fido Logo - Dog With Floppy Disk

In den nächsten Tagen wird in der BLUP eine Umstellung des Fido Mailers erfolgen. Umgestellt wird von FrontDoor auf BinkleyTerm (später binkd).

Für die Besucher der BLUP ändert sich im ersten Augenblick noch nichts. Die Box wird aber dann mittelfristig die Echo- und Netmails aus dem Fidonet nicht mehr per ISDN bei seinem Uplink abholen, sondern per IP. Dadurch werden die Nachrichtenlaufzeiten reduziert und auch langfristig wird es keine Probleme mehr mit der Echomail Versorgung geben.

Für die Besucher der BLUP wird es dann zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein, einen IP Point einzurichten. Ein Modem ist dann für die Teilnahme an den lokalen Nachrichten der BLUP und den Echos des Fidonets nicht mehr erforderlich.

Die ganze Aktion beschränkt sich leider nicht nur auf den Austausch eines einzelnen Programms, sondern gleich auf das gesamte Software Ökosystem der BLUP. Die Arbeiten werden aber vollständig im Hintergrund durchgeführt. Reibungsverluste sollte es keine geben.

Update 19.11.2013: Neuer Mailer in Betrieb

Früher als erwartet, sind die Umstellungsarbeiten weitestgehend abgeschlossen. In den nächsten Tagen erfolgt noch ein Feintuning und dann kann auch alsbald die Erweiterung auf Fido-over-IP mit binkd angegangen werden.

Update 22.11.2013: Fido-over-IP in Betrieb

Es geht Schlag auf Schlag. Die BLUP unterstützt nun auch Fido-over-IP mittels binkd, d.h. die Net- und Echomails werden nicht mehr in festen Intervallen über die ISDN Verbindung transportiert, sondern unmittelbar über das Internet. In der nächsten Nodeliste wird die BLUP mit dem entsprechenden Flags gekennzeichnet.

Kommentare (0)


Dieser Thread wurde geschlossen.