News

Neue BLUP BBS Website

14. Februar 2014 0 Kommentare

Die Website der BLUP BBS hat ein komplettes Redesign erfahren. Zuletzt wurde sie im Jahr 2010 runderneuert. Ziel war es, das dunkle, altbackene Thema durch etwas helles und modernes zu ersetzen.

Startseite im direkten Vergleich

Im direkten Vergleich wird sofort der Themenwechsel deutlich. Die Texte erscheinen nicht mehr in einem kleinen, dunklen Fenster bzw. Bildschirm, sondern auf hellem Hintergrund mit viel Weißraum. Dadurch sind besonders die längeren Texte, wie die Entstehungsgeschichte der Mailbox besser lesbar. Weiterhin ist das Layout „responsive“ und kann somit auch gut auf kleineren Tabletts und Smartphones betrachtet werden. Inhaltlich wurden einige Teile zusammengelegt und die Texte überarbeitet. Die News Seite zeigt nun nicht mehr nur eine Zusammenfassung, sondern die letzten 10 Beiträge als Volltext. Damit kann man sich schnell einen Überblick verschaffen und lästige Klick-Orgien entfallen. Die alten Grafiken und Statistiken in den News werden zwar nicht ausgetauscht, allerdings werden neue Elemente entsprechend dem Layout angepasst.

Zugangs zur Mailbox mit großen Grafiken

Im Backend erfolgte eine Umstellung auf die neue Version des Content Management Systems MODX. Die alte Website lief noch unter Evolution, das nur mit viel Handarbeit an die neueren PHP Versionen angepasst werden konnte. Die aktuelle Seite baut nun auf Revolution auf.

Das neue Layout ist zwar bereits seit einigen Tagen fertig, leider hat es mit der Live Schaltung zeitlich aber nicht mehr zum 19. Geburtstag geklappt. Bis zum 20. wollte ich jedoch nicht mehr warten. ;)

In meinem Blog wird es in den nächsten Tagen noch einen Artikel mit weiteren Vorher-Nachher Screenshots und einigen Details zur Umsetzung geben.

Happy Birthday! BLUP jetzt 19 Jahre online

02. Februar 2014 0 Kommentare

Obwohl es vor kurzem einen Hardware Crash bei der BLUP gab, ist sie nun doch schon seit 19 Jahren online.

News

Nach der Frischzellenkur in Form eines neuen Servers, wird es die Mailbox auch noch eine ganze Weile weiter geben.

BLUP nach Hardware Crash wieder online

18. Januar 2014 0 Kommentare

Der neue Server für die BLUP wurde erfolgreich in Betrieb genommen und die Mailbox ist wieder online. Bei dem Crash kam es zu keinem Datenverlust.

Um das System schnell wieder online zu bringen, wurde das alte Linux System 1:1 übernommen. In den nächsten Tagen erfolgt wahrscheinlich noch die eine oder andere „Schöner Wohnen“ Änderung. Dies wird jedoch jeweils nur einige Minuten in Anspruch nehmen und hauptsächlich in den Nachtstunden durchgeführt.

Neuer Server ist bestellt

16. Januar 2014 0 Kommentare

Nach dem Hardware Crash sollte ursprünglich für die BLUP ein einfacher Desktop PC angeschafft werden, aber nach einer halb ausführlichen und ziemlich erfolglosen Marktsondierung habe ich mich für einen HP MicroServer N54L entschieden.

Der neue Server sollte, nachgerüstet mit einer RS232 Schnittstellenkarte für den externen ISDN Terminal Adapter, locker für den Mailboxbetrieb ausreichen und auch noch deutlich Luft nach oben haben.

An dieser Stelle auch noch mal ein Dank an die SysOp Kollegen aus dem FidoNet, die mir Ersatz-Hardware angeboten haben.

Crash! Ausfall der BLUP Hardware

14. Januar 2014 0 Kommentare

Der Rechner der BLUP hat heute um ca. 21 Uhr unerwartet und ohne Vorankündigung seinen Dienst eingestellt. Die Hardware ist nicht mehr zu reaktivieren und die Mailbox somit offline.

Da ich derzeit keine freie Hardware hier zur Verfügung habe, schaue ich, dass ich im Laufe der Woche, spätestens Samstag einen neuen Rechner für die BLUP organisiere.

Dies ist nicht das Aus für die BLUP.

Updates

Jahresrückblick 2013

01. Januar 2014 0 Kommentare

Wieder liegt ein Jahr hinter uns und ich nutze die Gelegenheit, um die Ereignisse aus 2013 hier einmal zusammenzufassen. Dabei geht es um das Thema Fido-over-IP, der Rücktritt des FidoNet NC 2448 und natürlich um Anrufzahlen.

BLUP BBS Jahresrückblick 2013

Happy Birthday

Im Februar 2013 wurde die BLUP 18 Jahre alt.

Anrufstatistik

Das Jahr 2013 schließt für die BLUP, wenn man die Zahlen betrachtet, sehr gut ab. Im Vergleich zum Vorjahr begrüßte die Box rund 35% mehr Anrufer und liegt damit auf dem Niveau von 2002/2003.

Anrufer 1995 bis 2013

Neue Menüs

Das Jahr 2013 brachte für die Besucher der BLUP eine kleine, optische Veränderung mit. Die ANSI/TTY Menüs wurden komplett überarbeitet und an vielen Stellen vereinfacht. Damit sollen es besonders neue Besucher, die im Umgang mit der BLUP oder Mailboxen allgemein nur wenig vertraut sind, einen leichteren Einstieg finden.

Fido-over-IP

Die größte Änderung im vergangenen Jahr war die Umstellung des FidoNet Mailers von FrontDoor auf BinkleyTerm und Binkd. Damit war es möglich, die FidoNet Nachrichten, die zwischen den beteiligten Nodes ausgetauscht werden, nicht mehr nur über ISDN, sondern auch per IP auszutauschen. Damit wurden die Nachrichten­laufzeiten drastisch reduziert (von etlichen Stunden zu wenigen Minuten) und auf Grund der Kostenneutralität auch mehrfache, redundante Uplink Anbindungen möglich.

NC 2448

Beim Thema FidoNet sei noch zu erwähnen, dass der Netzkoordinator (NC) für das Netz 2448, dem die BLUP angehört, im Dezember seinen Rücktritt nach rund 15 Jahren Amtszeit bekannt gab. Als Nachfolger wurde ich vorgeschlagen und vom Regionalkoordinator (RC) ernannt.

Zu den Glanzzeiten des FidoNet war dieses Amt noch mit einigem Prestige verbunden. Heutzutage ist es mehr ein administrativer Posten. Zu meinen neuen Aufgaben gehört nun die Pflege des Netz Nodelist Segments und der netzinternen Schlichtung bei Problemen.

Ausblicke

Was wird uns das Jahr 2014 bringen? Ein großes Thema wird der IP Zugang zum Box System der BLUP sein. Die Arbeiten daran haben bereits begonnen und werden stückchenweise weitergeführt. Technologisch sind bereits viele Komponenten vorbereitet und Probleme gelöst. Nun müssen die einzelnen Teile zusammengefasst werden.

Es bleibt auch abzuwarten, welche Änderungen das neue Amt des Netzkoordinators mit sich bringt.

Umstellung des Fido Mailers

18. November 2013 0 Kommentare
Fido Logo - Dog With Floppy Disk

In den nächsten Tagen wird in der BLUP eine Umstellung des Fido Mailers erfolgen. Umgestellt wird von FrontDoor auf BinkleyTerm (später binkd).

Für die Besucher der BLUP ändert sich im ersten Augenblick noch nichts. Die Box wird aber dann mittelfristig die Echo- und Netmails aus dem Fidonet nicht mehr per ISDN bei seinem Uplink abholen, sondern per IP. Dadurch werden die Nachrichtenlaufzeiten reduziert und auch langfristig wird es keine Probleme mehr mit der Echomail Versorgung geben.

Für die Besucher der BLUP wird es dann zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein, einen IP Point einzurichten. Ein Modem ist dann für die Teilnahme an den lokalen Nachrichten der BLUP und den Echos des Fidonets nicht mehr erforderlich.

Die ganze Aktion beschränkt sich leider nicht nur auf den Austausch eines einzelnen Programms, sondern gleich auf das gesamte Software Ökosystem der BLUP. Die Arbeiten werden aber vollständig im Hintergrund durchgeführt. Reibungsverluste sollte es keine geben.

Update 19.11.2013: Neuer Mailer in Betrieb

Früher als erwartet, sind die Umstellungsarbeiten weitestgehend abgeschlossen. In den nächsten Tagen erfolgt noch ein Feintuning und dann kann auch alsbald die Erweiterung auf Fido-over-IP mit binkd angegangen werden.

Update 22.11.2013: Fido-over-IP in Betrieb

Es geht Schlag auf Schlag. Die BLUP unterstützt nun auch Fido-over-IP mittels binkd, d.h. die Net- und Echomails werden nicht mehr in festen Intervallen über die ISDN Verbindung transportiert, sondern unmittelbar über das Internet. In der nächsten Nodeliste wird die BLUP mit dem entsprechenden Flags gekennzeichnet.

Facebook Seite der BLUP BBS gelöscht

09. Oktober 2013 0 Kommentare

Ich bin kein besonders großer Fan von Facebook und nutze die Plattform nur sehr unregelmäßig. Da die Facebook Seite der BLUP nach nun rund eineinhalb Jahre nur 11 „Likes“ aufweist und die Inhalte eins zu eins aus der News Seite der Box stammen, habe ich die Facebook Seite wieder gelöscht.

Ursprünglich sollte sie als zusätzlicher Kanal dienen, damit Interessierte auf dem Laufendem bleiben und „alten Hasen“ aus den ersten Jahren der BLUP, die Mailbox wieder in Erinnerung zu rufen. Diese Strategie ging scheinbar nicht auf. Der Content war eindeutig zu speziell und doch nicht interessant genug.

Weiter Hintergrund für die Löschung ist die immer recht schwammige Rechtsgrundlage bezüglich des Datenschutzes, Impressumspflicht, Facebook eigene Bestimmungen und so weiter.

Um trotzdem auf dem Laufendem zu bleiben, empfehle ich, den RSS Feed zu abonnieren oder mein privates Google+ Profil einzukreisen.

Ich danke den 11 „Likes“ und hoffe, man findet sich auf den anderen Social Media Kanälen wieder.

Anrufstatistik für 3. Quartal 2013

08. Oktober 2013 0 Kommentare

Auch in diesem Quartal bereiten die Anrufzahlen keine großen Überraschungen und ergeben ein ausgewogenes Bild. Die Gesamtjahressumme beträgt nun 417 Anrufer und hat damit das Ergebnis vom Vorjahr (384 Anrufer) bereits übertroffen. Insgesamt liegt das Niveau auf dem Stand von 2002/2003, vor dem großen Rückgang der Anrufer.

Anrufstatistik für 3. Quartal 2013 Die Jahre 1995 bis 2013 (3. Qurtal)

Ich werde vorerst den quartalsweisen Modus beibehalten.

Anrufstatistik für Juni 2013 und 1995 bis 2013

01. Juli 2013 0 Kommentare

Die Anrufzahlen für die Monate Mai und Juni liegen weiter im normalen Rahmen. Im Juni erfolgte ein leichter Anstieg. Dies ist wahrscheinlich auf meine Anmeldung im DOSForum zurückzuführen.

Anrufstatistik für Juni 2013 und 1995 bis 2013 Die Jahre 1995 bis 2013 (erstes Halbjahr)

Die Gesamtjahressumme beträgt nun 334 Anrufer und liegt damit bereits jetzt knapp vor dem Vorjahresniveau von 2012.